Klimatisierung für jede Raumgröße
Von Raumluft24 Redaktion (sg) // 12. Oktober 2022

Die richtige Klimaanlage finden

Der Sommer 2022 brach Hitzerekorde und in Mitteleuropa müssen wir uns auf immer heißere und trockenere Sommer einstellen. Zudem explodieren aktuell die Preise für fossile Energieträger für die kommende Heizperiode. Jetzt eine Klimaanlage kaufen garantiert Ihnen in Zukunft die energieeffiziente Regulierung Ihrer Raumtemperatur unabhängig von Öl und Gas. Übrigens ist eine Klimaanlage im Haus nachrüsten sehr einfach:
In diesem Blogartikel haben wir Ihnen die wichtigsten Punkte zusammengefasst, wie Sie die richtige Klimaanlage finden. Nutzen Sie außerdem gerne unseren Klimaanlagen Konfigurator.

Die wichtigsten Faktoren im Überblick
  • Art des Raumes, in dem die Klimaanlage installiert wird (Wohnraum vs. Ruheraum)
  • Größe des Raumes
  • Art der Klimaanlage
  • Gewünschte Eigenschaften & Funktionen der Klimaanlage

1. Art der Klimaanlage

Entscheiden Sie sich als erstes, welche Art Klimaanlage Sie interessiert. Es werden verschiedene Arten von Klimageräten unterschieden:

  • Split-Geräte werden fest installiert und haben ein Innen- und ein Außengerät an der Gebäudefassade.
  • Monoblock-Klimageräte haben nur ein Innengerät und dezente Lüftungslöcher an der Hausfassade.
  • Mobile Klimageräte sind klein und flexibel. Die Luft wird über einen Schlauch durch das geöffnete Fenster abgeleitet, sodass stetig warme Luft nachströmt, weshalb diese Geräte nicht energieeffizient sind.

Bei Raumluft24 erhalten Sie Monoblock Klimageräte, also Wandklimaanlagen ohne Außengerät. Dadurch sind unsere Klimaanlagen auch in höheren Etagen einfach montiert, da die Montage komplett von innen erfolgt, ist kein Gerüst notwendig. Lesen Sie mehr darüber, wie Sie selbstständig Ihre Klimaanlage installieren.
Unsere Klimaanlagen zeichnen sich durch ein modernes, schlichtes Design aus. Die Monoblock-Klimageräte sehen mit ihrer weißen Lackierung schick und unaufdringlich aus und die kleinen Lüftungslöcher an Ihrer Gebäudefassade fallen ebenfalls kaum auf.

2. Raum(größe)

Legen Sie fest, in welchem Raum die Klimaanlage installiert werden soll – im Wohnzimmer für entspannte Tage oder im Schlafzimmer für erholsamen Schlaf. Unser Wintermodell Roma heizt zuverlässig auch bei starken Minusgraden. Daher können Sie diese Klimaanlage als Heizung nutzen. Zu berücksichtigen ist, dass Klimaanlagen nicht für Nassräume geeignet sind.

Der wichtigste Faktor ist zunächst die Raumgröße, denn Klimaanlagen sind unterschiedlich leistungsstark. In einem großen Wohnzimmer ist die zu erbringende Kühllast der Klimaanlage höher als in einem kleinen Schlafzimmer. Die gute Nachricht: es ist kaum möglich, eine zu leistungsstarke Klimaanlage zu kaufen, bzw. birgt es sogar Vorteile: Ist die Klimaanlage für große Räume gedacht, kann sie beim Einsatz auf weniger Quadratmeter auf kleinster Stufe laufen, was energiesparend und besonders leise ist.

Die Gefahr, eine zu leistungsschwache Klimaanlage zu kaufen, die Ihre Anforderungen nicht erfüllen kann und schädlicher für Ihren Geldbeutel ist, ist wesentlich größer. Doch warum gibt es kleine Klimaanlagen? In erster Linie punkten Klimaanlagen für kleine Räume durch ihre kleine, platzsparende Bauweise.

  • Klimaanlage für kleine Räume bis 30 qm, z. B. Schlaf- oder Kinderzimmer
  • Klimaanlage für mittlere Räume mit rund 50 qm, z. B. Wohnzimmer
  • Klimaanlage für große Räume bis 80 qm, z. B. Gewerbe und Großraumbüros
Im Raumluft24-Shop weisen wir Ihnen die geeignete Raumgröße direkt in der Produktbeschreibung aus, sodass Sie nicht rechnen müssen. Falls Sie es aber genauer wissen möchten: Die Kühlleistung wird meist mit einer Wattzahl angegeben. Um die benötigte Wattzahl zu ermitteln, müssen Sie die Raumfläche kennen und den Status von Dämmung und Sonneneinstrahlung schätzen. Dachschrägen sind Besonderheiten, die mehr Leistung erfordern, während Fensterfronten dahingehend keine Rolle spielen. Gerade im Gewerbebereich kann auch die Anzahl wärmeerzeugender technischer Geräte im Raum die erforderliche Leistung erhöhen.

Übrigens: Wenn Sie einen besonders großen Raum kühlen möchten oder Ihre gewünschte Klimaanlage allein nicht genügend Leistung erbringt, können Sie auch mehrere Klimageräte verwenden. Damit verteilt sich die gekühlte Luft auch besonders gleichmäßig im Raum.

Bei abweichenden Raumgegebenheiten stehen wir Ihnen gerne für eine individuelle Beratung zur Verfügung – kontaktieren Sie uns.

3. Eigenschaften und Funktionen der Klimaanlage

Die richtige Klimaanlage: Leise KlimaanlageIn engem Zusammenhang zum vorher festgelegten Raum stehen weitere erforderliche Eigenschaften für die richtige Klimaanlage. So soll die Klimaanlage zwar leistungsstark, aber auch energieeffizient sein. Alle Klimaanlagen von Raumluft24 haben mindestens Energieeffizienzklasse A / A+. Achten Sie des Weiteren auf die Lautstärke Ihrer ausgewählten Klimaanlage: Für Schlafzimmer empfiehlt sich eine leise Monoblock-Klimaanlage unter 50 dB (Dezibel). Bei Raumluft24 finden Sie ausschließlich Klimaanlagen unter 30 dB, womit diese leiser als ein Flüstern sind. Falls Sie auf der Suche nach einem besonders platzsparenden Modell sind, z. B. für das Kinderzimmer, empfehlen wir Ihnen die CAPRI MINI INHP09 oder ELBA MINI UV.

Raumluft24: Klimaanlage mit TouchdisplayKlimaanlagen haben mehr Funktionen, als Sie möglicherweise annehmen. Wie bereits erwähnt, können Sie mit all unseren Klimaanlagen kühlen und heizen. Auch hinsichtlich der Bedienung haben Sie verschiedene Optionen: Steuern Sie Ihre Klimaanlage mit Fernbedienung oder über ein Touch-Display. Einen besonders hohen Bedienkomfort erreichen Sie, wenn Sie Ihre Klimaanlage mit WLAN verbinden und sie somit über Ihr mobiles Endgerät (Smartphone oder Tablet) steuern – Eine besonders praktische Funktion für die zentrale Steuerung mehrerer Klimaanlagen egal ob im Privathaushalt oder Hotelgewerbe.

Allergiker und alle, die in ihrem Zuhause besonders gut durchatmen möchten, legen außerdem Wert auf Klimaanlagen mit UV-C Licht. Dabei handelt es sich um eine äußerst effektive Methode, um bis zu 99,9 % aller in der Raumluft enthaltenen Krankheitserreger wie Viren, Bakterien und Schimmelpilze abzutöten. Sehen Sie sich unsere Modelle Malpensa UV oder Elba Mini UV an.

Fazit

Die grundsätzlich wichtigsten Kriterien bei der Auswahl einer Klimaanlage sind die Kühllast bzw. Raumgröße und die Energieeffizienzklasse – Investieren Sie unbedingt in Energieeffizienzklasse A oder besser, damit Sie von den laufenden Kosten nicht überrascht werden. Welche die richtige Klimaanlage letztendlich für Sie ist, richtet sich außerdem ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Erwartungen. Da Sie mit einer Klimaanlage kühlen und heizen können, erreichen Sie in allen Räumen Ihre Wohlfühltemperatur.

Eine Auswahl unserer Klimaanlagen

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail, wenn Sie Hilfe brauchen!

Lassen Sie sich einfach zurückrufen.

Sie benötigen Zubehör oder Ersatzteile für Ihre Raumluft24 Klimaanlage? Kein Problem. Wir sind gerne für Sie da, beraten Sie telefonisch und finden mit Ihnen gemeinsam das passende Teil immer Montags bis Freitags von 8.30 - 16.30 Uhr.

de_DE_formalDeutsch
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leider leer!
Weiter einkaufen »
0